Unbekannte Giftschlange

Hier finden Diskussionen zur Identifizierung von Schlangen ihren Platz.

Moderator: Forenteam

Antworten
ulim
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 16, 2020 22:00

Unbekannte Giftschlange

Beitrag von ulim » Mo Nov 16, 2020 22:14

Zumindest nehme ich als Laie mal an, dass es eine Giftschlange ist. Es handelt sich um ein schon älteres Präparat, insofern könnte ich problemlos noch weitere Fotos machen, wenn mir jemand sagt wovon er genau eine Detailaufnahme möchte.

Wenn ich (wie gesagt, als Laie - bitte nicht spotten) mal raten darf, dann sage ich keine Viper, keine Natter, keine Kobra - aber was sonst? Ich habe mit dem Bandmaß eine Länge von ca. 170 cm ermittelt.

Foto

Vielen Dank im Voraus!

Spielverderber
Mitglied
Beiträge: 2046
Registriert: Sa Okt 12, 2013 18:20

Re: Unbekannte Giftschlange

Beitrag von Spielverderber » Mo Nov 16, 2020 22:20

Boa constrictor / imperator, (zu Lebzeiten) garantiert ungiftig.

ulim
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 16, 2020 22:00

Re: Unbekannte Giftschlange

Beitrag von ulim » Di Nov 17, 2020 0:37

Vielen Dank, da wäre ich nie draufgekommen! Irgendwie hat man als Laie bei "zuschnappenden" Schlangen wie diese dargestellt wird, automatisch eine Giftschlange vor Augen.

Benutzeravatar
jotpedepunkt
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: Fr Dez 09, 2016 15:51

Re: Unbekannte Giftschlange

Beitrag von jotpedepunkt » Di Nov 17, 2020 10:55

ulim hat geschrieben:
Di Nov 17, 2020 0:37
Vielen Dank, da wäre ich nie draufgekommen! Irgendwie hat man als Laie bei "zuschnappenden" Schlangen wie diese dargestellt wird, automatisch eine Giftschlange vor Augen.
Aber immerhin zeigt das Bild doch recht eindrucksvoll, warum auch die Bisse von Riesenschlangen ganz schön schmerzhaft sin können :lol:

mfg
jotpede

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2771
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Unbekannte Giftschlange

Beitrag von Matthias » Di Nov 17, 2020 19:05

Hallo,
ulim hat geschrieben:
Di Nov 17, 2020 0:37
Irgendwie hat man als Laie bei "zuschnappenden" Schlangen wie diese dargestellt wird, automatisch eine Giftschlange vor Augen.
auch die ungiftigen Arten müssen ihre Beute irgendwie festhalten.
Gruß
Matthias

ulim
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo Nov 16, 2020 22:00

Re: Unbekannte Giftschlange

Beitrag von ulim » Mi Nov 18, 2020 2:03

Das hört sich durchaus logisch an, wenn man mal darüber nachdenkt :)

Antworten