Unbekannte Schlange

Hier finden Diskussionen zur Identifizierung von Schlangen ihren Platz.

Moderator: Forenteam

Antworten
Oli Garch
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jul 18, 2020 16:51

Unbekannte Schlange

Beitrag von Oli Garch » Sa Jul 18, 2020 17:07

<t>Hallo zusammen,<br/>
<br/>
ich hab gerade eben bei Gartenarbeit zuhause diese Schlange (ca. 40-50cm lang) entdeckt. Ich wohne am östlichen Stadtrand von Nürnberg, da gibt's sonst eigentlich nur Blindschleichen und höchstens Mal Kreuzotter. Und das auch nur am Waldrand</t> (ist nicht sehr weit weg, aber ne Autobahn dazwischen).
Kann mir jmd. sagen, was mir da über den Weg gekrochen ist? Wäre supernett.

Vielen Dank und schöne Grüße
Oli

PS: Hab sie mit einem Stecken aufgegabelt, in einen Plastiksack und innerhalb von 5 Minuten am Waldrand wieder rausgelassen. Schien glücklich zu sein, die Gute..

https://www.bilder-upload.eu/bild-ce1df ... 3.jpg.html

Benutzeravatar
KingAS
Mitglied
Beiträge: 715
Registriert: Mo Jun 25, 2007 21:52

Re: Unbekannte Schlange

Beitrag von KingAS » Sa Jul 18, 2020 19:09

Eine harmlose Schlingnatter (Coronella austriaca).

Oli Garch
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jul 18, 2020 16:51

Re: Unbekannte Schlange

Beitrag von Oli Garch » Sa Jul 18, 2020 22:27

Vielen Dank! Sehr interessant, zumal ich schon etwas gegoogelt habe, welche Schlangen bei uns in der Gegend vorkommen. Und da bin ich auf einen Artikel gestoßen, in dem ein Biologe begeistert berichtet hat, daß er kürzlich etwas weiter südlich von uns eine für diese Gegend extrem seltene Schlingnatter gefunden hat. Vielleicht verbreitet die sich ja gerade in unserem Raum um Nürnberg herum. Mal sehen.

Danke nochmal und schöne Grüße
Oli

Antworten